Ausrüstung

Beleuchtung

1 x LED-Beleuchtungssystem (ELW 1)

Es handelt sich um ein RLS 2000 von Rosenbauer, das ist ein Akku betriebenes LED- Beleuchtungssystem mit integriertem 12 Volt Ladegerät. Das System verfügt über 3 flexible LED Licht Paneele, die es ermöglichen eine 360° Beleuchtung sowie eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten im Einsatz. Für jedes Paneel kann der Neigungswinkel in jeder Position individuell eingestellt werden.  Mit dem multifunktionalen und in alle Richtungen beweglichen Lichtkopf ist alles möglich: vom kraftvollen Spotlicht für Such- und Rettungseinsätze bis hin zum flächendeckenden 360° Flutlicht. Sogar die Kombination aus beidem kann verwendet werden. Des weiteren verfügt das System über eine Dimm Funktion und ebenso können die drei Paneele einzeln ein- und ausgeschaltet werden oder über den Signal Blinklichtfunktion in  4 verschiedenen Farben (rot, grün, gelb und blau) geschaltet werden.     

3 x Handscheinwerfer (TSF/W)

Bereits bei der Anfahrt zur Einsatzstelle rüsten sich die jeweiligen Trupps mit den benötigten Gerätschaften aus. Zur "Grundausstattung" gehört ein Handscheinwerfer der vom Truppführer getragen wird. Diese explosionsgeschützten Scheinwerfer lassen sich zudem über eine Blinkfunktion und Verwendung einer farbigen Vorsteckscheibe zur Verkehrsabsicherung einsetzen.

 

 

 

 

3 x Adalit Handlampe (2xTSF/W u. 1x ELW1)

Die Adalit Sicherheits-Handleuchten L2000-LB ATEX erfüllen alle Anforderungen an moderne Beleuchtungsgeräte für die Feuerwehr. Sie sind ca. 500g leicht, lassen sich bequem und problemlos an verschiedenen Stellen der Einsatzkleidung befestigen, sind sehr robust und in vielen Lagen und Situationen einsetzbar. Durch ihre Geringen Maße sind sie nicht so unhandlich wie die Vorgängergeneration (Handscheinwerfer).Die Adalit L200-LB ATEX ist mit zwei Halogenlampen ausgestattet. Die Hauptlampe erzeugt einen fokussierten Lichtstrahl (Fernlicht), die Nebenlampe Streulicht für den Nahbereich. Der Lampenkopf lässt sich um 90° abschwenken. Dies bietet dem Benutzer die Möglichkeit, die Lampe als konventionelle Stableuchte oder als Winkelkopfleuchte zu benutzen. Es gibt zwei unterschiedliche Befestigungssysteme. Zum einen kann man sie mit einem Metallclip am Atemschutzgerät oder der Einsatzkleidung befestigen, als weitere Option kann man die Lampe durch einen Karabiner mit der Einsatzkleidung oder dem Atemschutzgerät verbinden.

 

4 x 1000 Watt Halogenstrahler (TSF/W)

Leistung 1000 W, Zuleitung 10 m Länge, Schutzart IP65, breitstrahlende Lichtverteilung, Lichtleistung (Lumen): 21.000 lm pro Strahler

 

1 x Powermoon „ Picolo“ (TSF/W)

Mit diffundierender Ballonhülle, dadurch hohe Lichtleistung ohne störende Blendwirkung. Die leistungsstarke HQl-Metalldampflampe sorgt für höchste Leuchtkraft bei geringem Anschlusswert.

Anschlussleistung: 400 W, Lichtleistung (Lumen): 39.600 lm, Schirmhüllen-Ø: 520 mm, Schirmhüllenhöhe (Reflektor und Diffusor): 700 mm.

 

1 x 150 Watt Metall-Halogendampf Scheinwerfer (ELW 1)

Leistung: 150 W, Leuchtmittel-Typ (in der Lampe): HQI-Leuchtmittel, Schutzart: IP65, Leuchtmittel-Typ: Halogenmetalldampf, Lichtleistung (Lumen): 12500 lm

 

1 x 30 Watt LED-Arbeitsscheinwerfer (TSF/W)

Arbeitsleuchte, Stoßfestes, gummiummanteltes Gehäuse. Stoßunempfindliche, unzerbrechliche 30 W CoB-LED-Leuchte mit robustem Aluminiumkörper und Gummi-Schutzkante, schwenkbar und wasserdicht (IP67), 5 m Anschlussleitung. Lichtleistung (Lumen): 3300 lm

 

3 x Stativ

(2x TSF/W u. 1x ELW 1)

2 x 50 Meter Kabeltrommel (230 Volt)           (2x TSF/W)

3 x 230 Volt 3fach Abzweig

(2x TSF/W u. 1x ELW 1)

1 x 10 Meter Verlängerungskabel

(TSF/W)

1 x 25 Meter Verlängerungskabel

(TSF/W)

2 x 12 Volt Arbeitsstellenscheinwerfer

(1x TSF/W u. 1x ELW 1)

Des Weiteren verfügt ein Feuerwehrfahrzeug über einen Arbeitsscheinwerfer. Dieser befindet sich meist im Frontbereich des Fahrzeuges und kann ohne weiteres punktuell auf den Einsatzort gerichtet werden. Wird der Scheinwerfer an der Rückseite benötigt, kann er durch einfaches Lösen einer Sicherungsschraube, abgenommen werden und im hinteren Bereich des Aufbaus auf die davor vorgesehene Aufnahme gesteckt werden.

 

1 x 25 Meter Kabeltrommel (12 Volt)

(ELW 1)

1 x 5 kvh Stromerzeuger (TSF/W)

Der Stromerzeuger dient für die unabhängige Energieversorgung der im Einsatzfall benötigten elektrischen Geräte. Angetrieben wird der Stromerzeuger über einen 4-Takt Verbrennungsmotor. Da der Stromerzeuger nicht Ex-geschützt ist, darf er nicht in explosionsgefährdeten Bereiche eingesetzt werden. Der Stromerzeuger verfügt über drei 230V Anschlüsse, welche mit maximal insgesamt 5 kVA belastet werden dürfen, sowie über einen 400V Anschluss, welcher mit maximal 9 kVA belastet werden darf.

 

1 x 1500 Watt Spannungswandler (TSF/W)

 

1 x 4000 Watt Spannungswandler (ELW 1)

 

Termine

Nächstes treffen:

 

Einsatzabteilung

 

Dienstag 27.02.2024

19:00 Uhr

Übung mit Buchenau

 

Hier geht es zum Terminplan

 ....................................................................

Nächstes treffen:

 

Jugendfeuerwehr

 

Winterpause

 

Hier geht es zum Terminplan

.....................................................................

Nächstes tretten:

 

Kinderfeuerwehr-Dautphetal 

 

Winterpause

 

Hier geht es zum Terminplan


Info's über die Feuerwehr Elmshausen gibts auch bei facebook und Instagram

 

Unsere Gemeinde

Unser Ort

Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Elmshausen e.V.